Startseite                Veranstaltungen                Arbeitsgruppen                Umsetzung                Kontakt

 

 

AG Bürgerschaftliches Engagement

Familien-Pass

Zum 1.September 2008 wurde der Familien-Pass mit dauerhaften Ermäßigungen für Familien/Alleinerziehende im Kreis Weimarer Land eingeführt.

Der Familien-Pass soll Kindern und Eltern Vergünstigungen bei gemeinsamen Aktivitäten bieten und zu einem Markenzeichen für Familienfreundlichkeit im Kreis Weimarer Land werden.

Familien sollen Ermäßigungen bei der Nutzung von Museen, Theatern, Schwimmbädern und anderen kulturellen Einrichtungen erhalten.

Eine aktuelle Übersicht der von den Familien-Pass- Partnern gewährten Vergünstigungen ist in einem Begleitheft zum Antrag abgedruckt.

Vergünstigungen der Sportvereine des Kreises Weimarer Land sind bei den regionalen Sportvereinen individuell zu erfragen - eine Übersicht der Sportvereine ist im Begleitheft zum Antrag enthalten.

Ab diesem Jahr können auch Familien mit nur einem Kind die angebotenen Vergünstigungen des Familien-Passes im Kreis Weimarer Land nutzen.

Somit sind alle Familien und Alleinerziehende mit einem oder mehreren Kindern unter 18 Jahren berechtigt, den Familien-Pass zu beantragen. Die Anträge sind bei allen zuständigen Bürgerbüros und Einwohnermeldeämtern des Kreises sowie bei den Tafeln in Apolda und Blankenhain zu erhalten und dort ausgefüllt abzugeben.

Auf der Rückseite des Passes werden Ausstellungsdatum und Gültigkeitsdauer vermerkt sein.

Die bisherigen Pässe mit dem Aufdruck 2008/2009 behalten ihre Gültigkeit bis Ende 2010.


Ansprechpartner für den Familien-Pass sind:

Frau Diener                 Tel.: 03644 540 215
Frau Wiedemann          Tel.: 03644 540 413



Das Antragsformular kann hier ausgefüllt werden.




Angebote für den Familien-Pass

Übersicht der Partner
Übersicht der Sportvereine


zurück zu Arbeitsgruppen...